Vita

1966
Geburt in Düsseldorf

1985
Allgemeine Hochschulreife
Kollegschule Kikweg

1986-87
Zivildienst, Urologischer Operationssaal Düsseldorf-Golzheim

1987-2001
gynäkologische Assistenzen Operationssaal div. Häuser

1988-91
Studium der Biologie, Heinrich Heine Universität Düsseldorf

1992-97
Studium visuelle Kommunikation
HS Niederrhein Krefeld, Diplom bei Professor Manfred Vogel, Duisburg

1994
Geburt des Sohnes Linus

seit 1995
freiberufliche Tätigkeit
als Illustrator & Künstler

seit 2005
Lehrtätigkeit an der Hochschule Niederrhein

Büro für Ideenreichtum
mit Prof. Jean Ulysses Voelker

freier Creativ-Director
brelohpartner Düsseldorf

seit 2008
Atelierbetrieb Flingern-Süd, Ruhrtalstraße 2a in Düsseldorf

2009-2011 unter Vertrag
Galerie artobes, Düsseldorf

seit 2011, Saloon Outrageous

seit 2012, arte penetrantia, 60 self-reflections & the penetration of 33 Gallerys, Galery wanted!

Ausstellungen

1999
Ballhaus Düsseldorf
Gesichter des Jahrtausends, Düsseldorf

2001
Das höchste Gut ist die Lust
Eine Ausstellung im Puff, Düsseldorf

2003
Artisti in Terra di Siena,
Siena Skulpturen

2003
Kunsthaus Oberkassel, Düsseldorf
Skulptur und Objekt
zusammen mit u.a. Anatol und CO Päffgen

2006
Kunstverein Gütersloh
Skulptur und Objekt
zusammen mit u.a. Anatol und CO Päffgen

2007
Kunsthaus Oberkassel, Düsseldorf
Menschenbilder, Mundus vult decipi

2007
Galerie Jokisch, Düsseldorf
motormacs

2007
Fine Art Köln, artobes
Accrochage Kunsthaus Oberkassel
Gruppenausstellung mit Künstlern
der Galerie u.a. Alexander Besel,
Joseph Beuys, Copy-Art-Enterprise,
Jörg Immendorff, Robert Kah,
Siglinde Kallnbach, Georg Matthes,
Victor Popov, Robert Reschkowski

2009
Bildwelten
Gruppenausstellung mit den Künstlern
Arandus, Yola Berbesz, Alexander Besel,
Frank Hauptvogel, Joachim Hiller
Antonius Höckelmann, Siglinde Kallnbach,
Thomas Klefisch, Tadeuz Koper
Werner Liebmann, Georg Matthes,
Pietro Pellini, Viktor Popov, Jürgen Raap
Robert Reschkowski, Neo Rauch, Mona Schwenker,
H.A. Schult

2010
Babylon, Einzelausstellung
Artobes Düsseldorf

Zu dieser Ausstellung ist ein Katalog erschienen: Babylon 2010, artobes 2010, in deutscher Sprache ISBN 978-3-00-030466-8, Preis 10 Euro zzügl. Versand mit Texten von Jürgen Raap,     Dr. Kurt H. Weber, Katja Heckes und einem Gedicht von Jörg Bernardy. Fotos Atelier und Vita  von Jörg Pruss. Fotos Bilder/Objekte Udo Görisch und Rasmus & Gunnar Grosse Meininghaus. Unterstützt wurde der Katalog von Furnierholz.

2010
Sky in the art

The State Russian Museum 12.08.2010 – 08.11.2010
Gruppenausstellung mit
Marc Chagall, Joachim Hiller, Jörg Immendorff, Wassily Kandinsky,
Thomas Klefisch, Vyacheslav Koleichuk, Kazimir Malevich, Victor Popov,
Gunter Sachs, Jürgen Weber, Anna Wexler.

Zu dieser Ausstellung ist ein Katalog erschienen: Sky in the Art, Palace Editions, St. Peterburg, 2010 in englischer Sprache ISBN 978-3-940761-81-1 (International).

2011
biennale Wasser/Water, 3. Kulturtage Bad Breisig, Juni 2011

Gruppenausstellung mit u.a. Victor Popov; Didier Lapene, Dimitri Shagin, Alexander Besel, Igor Bitman, Jesse Lastkahn, Michael Franke, Igor Baskakov, Viktor Safonkin, Corina Gerts, Jürgen Weber, Gunter Sachs, Alla Espovich, Saul Leshinsky, Lydia Nüüd, Jochim Hiller, Joao Santos.

Zu dieser Ausstellung ist ein Katalog erschienen: biennale Wasser/Water, Palace Editions, Bad Breisig, Hrsg.: Joseph Kiblitsky, 2011 in englischer/deutscher Sprache ISBN 978-3-86384-039-6. 10,- Euro

Zeitungen und Magazine

Frankfurter Rundschau
(Relaunch, Entwicklung Kolumen Vignetten)
Handelsblatt, Time Magazin (Portrait)
Wirtschaftswoche, Rheinische Post,
Spiegel Special. u.a.

Verlage

Kiepenheuer und Witsch,
Econ und List, Patmos,
Grupello (2 Kinderbücher,
div. andere Veröffentlichungen,
Droste.

Unternehmen

Münchner Rück (Konzept 150 Jahre),
Beiersdorf (Kinderpflaster weltweit 1999 und 2004)
Kunstpalast Ehrenhof, Düsseldorf
(Gestaltung Sympathieträger)
Axa Colonia (Beilage zum Geschäftsbericht, Bilder)
BASF, Bayer, DGB, Verdi, REWE.
Total Installation Umzug 2010 Berlin/Duisburg

Agenturen

Schlieter & friends, Gramm, MCCann Ericsonn,
BMZ, BBDO, brelohpartner u.a.

Bibliographie

Hildes Traum
Grupello Verlag
Düsseldorf 1997

Hildes Mond
Grupello Verlag
Düsseldorf

Diverse Illustrationen und Mitautor u.a.

Wölfe, Schnee und Sambalieder
Mit Jörg Wontorra, Econ

Und jetzt träumt jetzt schön verdammt noch mal
Mit Jörg Bartel
Kiepenheuer

Feinschmecker Zeitschmecker
Droste Verlag

Niederhochdeutsches Wörterbuch des tieferen Sinns
Clemens-Peter Bösken
Thomas Klefisch

Revolution,
mit Peter Jamin
Grupello Verlag

Scheidung,
mit Peter Jamin
Grupello Verlag

Streng geheim,
mit Peter Jamin
Grupello Verlag

Heine a la carte
Holger Ehlert
Thomas Klefisch
Dr. Cordula Hupfer
Ein Koch- und Lesebuch nach Heinrich Heine
Grupello

Ich bin der drittgrößte Mann des Jahrhunderts
Hermann Harry Schmitz
Thomas Klefisch
Prof. Dr. Bernd Kortländer
Grupello
Geschichten aus dem Nachlaß

Comments are closed.